173379_Vian_Gischt_BA_01.jpg

Boris Vian

Shiwen Sven Wang (Ill.)


Die Gischt der Tage

Ein absurder Liebesroman und eine äußert subtil scharfe Kritik an einer entfremdeten Gesellschaft. Illustrator Shiwen Sven Wang visualisiert Vians Meisterwerk in starker Farb- und Formsprache.

Preis

26,00 €

173379_Vian_Gischt_BA_01_HR.jpg

Inhalt

Chloé liebt Colin, Colin liebt Chloé. Die beiden entflammen und erliegen einander. Ihre Geschichte spielt in einem surreal-verspielten Szenario, in dem Mäuse tanzen und die Sonne von allen Seiten zugleich scheint, wo Aale in Wasserleitungen wohnen und zerbrochene Fensterscheiben wieder nachwachsen. Doch als Chloé erkrankt, legt sich ein Schatten über das junge Glück. Unversehens kippt der absurde Liebesroman ins Tragische und äußert subtil scharfe Kritik an einer entfremdeten Gesellschaft. Vians märchenhafter Zauber und seine virtuose Sprachlust werden von Frank Heibert genüsslich ins Deutsche transportiert und von Illustrator Shiwen Sven Wang in starker Farb- und Formsprache visualisiert.

173379_Vian_Gischt_BA_02_HR.jpg

Bibliografisches

Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Frank Heibert, durchgehend illustriert von Shiwen Sven Wang, in Karomuster geprägter flexibler Einband, gerader Rücken, vierfarbiger Druck, Lesebändchen, 232 Seiten, Buchgestaltung von Shiwen Sven Wang
173379_Vian_Gischt_BA_03.jpg

Auszeichnungen

Büchergilde Gestalterpreis 2022
NR 173379

Preis

26,00 €

Lieferbar

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.
Partnerbuchhandlung finden

Rund ums Buch

Autor:innenportrait


Boris Vian (1920–1959), geboren in Ville d’Avray in Frankreich, arbeitete als Ingenieur, bis er sich seinem ersten Roman widmete. Gleichzeitig machte er Karriere als Jazzmusiker und schrieb Musikkritiken. Sein Roman Ich werde auf eure Gräber spucken war ein Bestseller, bis er wegen Anstößigkeit verboten wurde. Vian arbeitete an Filmprojekten und betätigte sich als Übersetzer, Redakteur, Schauspieler sowie Verfasser von Chansons, Novellen, Sketchen und Ballettentwürfen. Er starb in Paris.

Shiwen Sven Wang, geboren 1998 in Münster, lebt und arbeitet in Düsseldorf. Er studiert seit 2018 Kommunikationsdesign an der Hochschule Düsseldorf. Seine Arbeiten sind in Büchern, Magazinen und in Orientierungssystemen aufzufinden.

Produktdetails


ISBN
978-3-7632-7337-9
Erscheinungsdatum
15.6.2022
Seitenzahl
232
Größe
13,5 cm x 23,5 cm
Abbildungen
Illustrationen von Shiwen Sven Wang
Einbandart
Hardcover

Presse

„Boris Vian altert nicht.“

- DIE ZEIT